Bezuschussung Nisthilfe für Weißstörche

Der Heimat- und Bürgerverein Aschendorf (Ems) e. V hat auf dem Heimathof Aschendorf eine Nisthilfe für Weißstörche errichtet. Diese wurde auf einen 12 m hohen Gitterstahlmast montiert. Der Nestkorb wurde aus Gitterrosten mit einem Durchmesser von 1,50 m erstellt und mit geeignetem Nistmaterial ausgelegt.

Anlass und Ziel des Projektes war, dass vereinzelt Weißstörche in der Region wieder gesichtet wurden und sie sich durch das Errichten der Nisthilfe langfristig in der Region wieder ansiedeln.

Der Heimathof befindet sich in Nähe eines Kindergartens und einer Schule. Um Kindern und Bürgern einen Einblick in die Aufzucht von Jungvögeln zu ermöglichen, ist eine Netzwerkkamera am Gittermast installiert worden.